Musikalische Früherziehung

An den Standorten der KiTa Auf der Nath und KiTa Auf dem Berg in Werne unterrichte ich zur Zeit über 50 Kinder in musikalischer Früherziehung.

In sechs Klassen, die Montags, Mittwochs und Donnerstags am Nachmittag stattfinden, lernen die Kinder mit großer Freude Musik zu hören, sich zur Musik zu bewegen, sie zu differenzieren und sie zu begleiten.

Großen Spaß macht es den Kindern im zweiten Jahr auf Klangstäben Musik zu machen. Spielerisch lernen die Kinder dabei Noten zu lesen und Rhythmen zu klatschen und durch viel Bewegung die Musik mit Freude zu erleben.

CD Projekt - KiTa Lütkeheide

Im letzten Jahr 2016 habe ich in Gemeinschaftsarbeit mit der KiTa Lütkeheide ein CD Projekt durchgeführt. Nach angaben der Gruppenerzieher wurden mir Inhalte zu Texten gegeben, die ich zu Liedern verarbeitet habe. Jede Gruppe des Kindergartens hat versucht, sich in den Liedern selber darzustellen. Diese Lieder wurden mit großem Eifer von den Kindern wochenlang einstudiert und letztendlich mit mir aufgenommen. Wir alle hatten großen Spaß dabei und das Ergebnis kann sich sehen lassen:

UNSERE KITA HITS

 

Aktuelle Termine:

Liebe Eltern!

Aufgrund der Corona Pandemie konnte die Musikschule seit März 2020 nicht mehr stattfinden. Weiterhin gilt das Betretungsverbot in KiTas. 

Die Musikschule kann daher auch weiterhin nicht in den Räumen der KiTas stattfinden.

Ich habe mich deshalb entschlossen, den Unterricht bis auf weiteres ruhen zu lassen und keine weiteren Beiträge einzuziehen.

Für die nicht erbrachten Leistungen werde ich in den nächsten Tagen Rückzahlungen vornehmen. 

Die Wiederaufnahme des Unterrichtes richtet sich nach den Vorgaben des Landesjugendamtes und ist zur Zeit noch nicht abzusehen.

Mir fehlt der Unterricht sehr und auch die Kinder, die ich immer mit großer Freude unterrichtet habe. Daher werde ich auch weiterhin versuchen, neben meiner Arbeit in der KiTa Auf der Nath Musikbeiträge und kurze Unterrichtseinheiten als Videos bei Facebook und Youtube hochzuladen. #Musikschule Lautfrosch#

Ich hoffe, der Unterricht kann im neuen Schuljahr wieder aufgenommen werden.

Bleiben Sie und Ihre Kinder gesund.

Willi Leitow

 

__________________

Besucherzähler: